Skip to main content

Presseartikel

Das junge Gemüse vom Hof Grothues-Potthoff in Senden wächst derzeit über sich hinaus: Vier Mitarbeiter sind auf dem Sprung vom Gesellen zum Meister beziehungsweise haben die Prüfung bereits mit Erfolg abgeschlossen. Lisa-Marie Rülk (24) und Marius Gnegel (25) sind frischgebackene Konditormeister. Friederike Kalle (23) lässt sich gerade an der Deutschen [...]  Weiterlesen
Das Deutsche Weininstitut hat kürzlich auf der internationalen Messe "ProWein" in Düsseldorf sieben ausgewählte Restaurants mit dem Titel "Ausgezeichnete Weingastronomie" prämiert. Diese engagieren sich in besonderem Maße für die Weine aus deutschen Anbaugebieten. Im Bereich Hotelgastronomie ging der Hof Grothues-Potthoff, Senden, als Sieger hervor. Dort [...]  Weiterlesen
Herr Hase liebt das Kreuzviertel. Er hat nicht nur das Glück, dort zu wohnen, sondern ist nun auch stolzer Betreiber eines Cafés an der Gertrudenstraße. Seine eigene Rösterei in Amelsbüren hat er in den vergangenen vier Jahren erst als intensives Hobby, dann in Teilzeit betrieben, doch mit dem Café macht der 42-Jährige seine große Leidenschaft [...]  Weiterlesen
Ein Rudel junger Hunde macht seit vier Monaten den Germania Campus in Münster unsicher. Die Bande hört auf die erlesenen Namen Emma, Molly, Tussi, Fiene und Fussel, kennt sich bestens aus mit Hopfen, Hefe, Malz und lässt sich ziemlich Zeit mit der nötigen Reife. Und so muss das auch sein, schließlich sind dies die besten Voraussetzungen für das "Dackel". [...]  Weiterlesen
Wenn Heini, ein Teil der begnadet bekloppten Bullemänner, vom Schmacht seines Vaters erzählt, geht es um Entenhaut mit Badekappen-Charakter. Trotzdem, dem Vater schien´s zu schmecken, denn das einzige und zugleich höchste Urteil lautete: "Jo, bleibt drin." Da waren die Gäste der ausverkauften Premiere auf Burg Vischering am Freitagabend um einiges euphorischer. [...]  Weiterlesen
Die Bullemänner haben demnächst nicht nur geistigen Proviant dabei, sondern unternehmen auch etwas gegen den Schmacht ihrer Gäste – stört ja ungemein, so ein knurrender Magen mitten im Bühnenprogramm. Das westfälische Ethno-Kabarett blickt zwar durchaus bissig auf seine Heimat, kann die Liebe dazu aber nicht ganz verbergen. Daher startet am 12. Januar [...]  Weiterlesen
Als Janny Hebel 2008 die Idee hatte, mit ihrer Sachkenntnis und ihren Siebensachen die heimischen Küchen von Hobby-Köchen zu stürmen, befand sie sich erstmal allein auf weiter Flur. Nun, fast zehn Jahre später, ist aus dem kleinen Start-up eine florierende Kochschule geworden: Die Artcuisine aus Münster bietet nicht mehr nur Kochen in den eigenen vier Wänden [...]  Weiterlesen
Innerhalb weniger Stunden entsteht im Vorfeld des Sparkassen Münsterland Giro auf dem Schlossplatz in Münster eine eigene kleine Stadt: zahlreiche große und kleine Zelte, eine Arena, Marktstände, Infopunkte, Wasserzufuhr, sanitäre Anlagen. Denn auch das kunterbunte Rahmenprogramm des Radrennens am 3. Oktober hat viel zu bieten. Von Bedeutung bei dieser [...]  Weiterlesen
Manchmal haben die verrücktesten Ideen das Zeug zum echten Überraschungshit. Als Fleischermeister Thomas Hidding vor etwa einem Jahr mit seiner Schwester Andrea Runge beim Sonntagsfrühstück saß, kamen die beiden auf das Thema Schokolade. Pfeffer, Chili oder Ingwer sind ja nun hinlänglich als Bestandteil bekannt – aber was ist mit Schinken? Der gute [...]  Weiterlesen
Mit spannenden, selbst entwickelten Rezepten und guter Vernetzung ist Thorsten Beckschulte in nur zwanzig Monaten das gelungen, wofür andere Unternehmen oft Jahre brauchen: Seine Spirituosen sind in fast jedem Bundesland erhältlich. Der gelernte Technische Zeichner und Systemgastronom gründete seine münstersche Spirituosenmanufaktur erst im Jahr 2015 – der Erfolg [...]  Weiterlesen