Skip to main content

Das Münsterland-Siegel

Gutes direkt aus der Nachbarschaft

Mit viel Herz, langjähriger Erfahrung und dem Wissen um die besten Möglichkeiten des Anbaus, der Herstellung und der Verarbeitung werden im Münsterland hochwertige Lebensmittel produziert. Das Münsterland-Siegel kennzeichnet die Produkte, die nachweislich hier angebaut, geerntet, erzeugt oder veredelt werden. In Restaurants zeigt das Siegel, dass die Köche zum weit überwiegenden Teil Zutaten aus dem Münsterland für ihre Gerichte verwenden.

Erfahren Sie mehr über die Lebensmittel und Speisen aus der Region, lernen Sie die Unternehmen und Gastronomen aus Ihrer Nachbarschaft näher kennen. Das Münsterland-Siegel ist dabei Ihr Wegweiser bei Einkäufen im Handel oder in den Hofläden sowie beim Restaurantbesuch.

In ihrem Blog schaut Paula Pumpernickel in Restaurants, auf Bauernhöfen und in anderen Betrieben aus der Lebensmittelbranche im gesamten Münsterland überall dort hin, wo man nicht so einfach Zugang bekommt. Sie spricht mit den Menschen, die diese Lebensmittel herstellen. Hier die aktuellsten Artikel:

Gourmet-Sonntag bei Familie Wilger

Genießen, schwelgen, schlemmen, naschen … dabei flanieren und entdecken: Im Zeichen des puren Geschmacks hatte das Familienunternehmen Edeka Wilger aus Borken jetzt zum Gourmet-Sonntag in den Vennehof eingeladen. Von mittags bis abends durften die Gäste in der ausverkauften Stadthalle [...]

Grutbiertag: Brauerei Kemker und Herr Hase Kaffeebar

Während mein Gegenüber ein frisch gezapftes, würziges Bier in Händen hält, stelle ich ihm Fragen über den Inhalt mittelalterlicher Kloaken. Der gute alte Knigge wäre vermutlich mit schamesrotem Gesicht von dannen geeilt. Jan Kemker hingegen steht lächelnd neben der Theke und spannt den [...]

Buchweizenküchlein mit Wintergemüse und Forellenfilet

Das Münsterland hat sich wieder auf der Internationalen Grünen Woche, der weltgrößten Landwirtschafts- und Ernährungsmesse, in Berlin präsentiert. Schon seit sieben Jahren ist Theo Wilmink vom Landidyll Wilminks Parkhotel in Neuenkirchen immer wieder gerne am Stand des Münsterland e.V. [...]

Gastro-Messe im Dorf Münsterland

Während die blau-orange Flamme aus dem Bunsenbrenner lodert, hält Martin Schütte das Eisen sicher in der Hand. Etwa 600 Grad Celsius hat die Spitze des Stabes nun erreicht, ist bereit für ihren Tauchgang. Einer Tradition im Schmiede-Handwerk folgend versenkt Bier-Sommelier Schütte das heiße [...]

Spitzkohl-Auflauf mit Bratwurst

Wenn man die Augen schließt und versucht, dem Geschmack des Münsterlandes auf die Spur zu kommen, ergeben sich außerordentlich viele Ideen. Als ich zusammen mit dem Münsterland-Siegel die regionalen Hobby-Köche nach ihrem Lieblingsgericht gefragt habe, kamen von einigen lieben Lesern direkt [...]

Fleischerei Laschke

Christoph Laschke mit seiner Schwester Gabriele Gausling im Familienbetrieb in Heek.Vertrieben mit Frau und sieben Kindern, die Hoffnung im Herzen, die Angst giftend in der Magengrube. Es war eine Fahrt in die Ungewissheit, die Josef Laschke mit seiner Familie  antreten musste – und keiner [...]