Skip to main content

Das Münsterland-Siegel

Gutes direkt aus der Nachbarschaft

Mit viel Herz, langjähriger Erfahrung und dem Wissen um die besten Möglichkeiten des Anbaus, der Herstellung und der Verarbeitung werden im Münsterland hochwertige Lebensmittel produziert. Das Münsterland-Siegel kennzeichnet die Produkte, die nachweislich hier angebaut, geerntet, erzeugt oder veredelt werden. In Restaurants zeigt das Siegel, dass die Köche zum weit überwiegenden Teil Zutaten aus dem Münsterland für ihre Gerichte verwenden.

Erfahren Sie mehr über die Lebensmittel und Speisen aus der Region, lernen Sie die Unternehmen und Gastronomen aus Ihrer Nachbarschaft näher kennen. Das Münsterland-Siegel ist dabei Ihr Wegweiser bei Einkäufen im Handel oder in den Hofläden sowie beim Restaurantbesuch.

In ihrem Blog schaut Paula Pumpernickel in Restaurants, auf Bauernhöfen und in anderen Betrieben aus der Lebensmittelbranche im gesamten Münsterland überall dort hin, wo man nicht so einfach Zugang bekommt. Sie spricht mit den Menschen, die diese Lebensmittel herstellen. Hier die aktuellsten Artikel:

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist beendet und wir gratulieren den Gewinnern, die die Glücksfee gezogen hat: Daniela Ehling, Nadine Dierkes, Angelika Schulz, Petra Molitor, Jessi Willkeinerwissen, Andi Neumeier, Britta Heithoff, Andrea Braun, Sandra Suttorp, Stefan Doblinger, Lisa Su, Nancy [...]

Hof Schulze Westerhoff

Es sind immer wundersame Augenblicke, wenn der Tritt über eine Türschwelle auch eben jenen in eine andere Epoche bedeutet. Dunkle Eichenschränke, blau-weißes Porzellan mit floralem Muster, Malven und Margeriten auf dem Tisch und natürlich: das Herdfeuer mit seinem [...]

Kürbis-Flammkuchen

Hier habe ich mal wieder ein tolles Rezept aus dem regionalen Koch- und Backmagazin „Mit Schmackes – So kocht das Münsterland“. Das Foto ist von Thomas Mohn und Redakteur Sebastian Rohling stellt das Rezept vor: Oh, wie schön ist doch der Herbst. Nicht nur das [...]

Münsterland Giro abseits der Strecke

Es ist das drittgrößte Radsport-Event Deutschlands und nicht nur für Sportler ein Anziehungspunkt: Der Sparkassen Münsterland Giro bietet auch abseits der Rennstrecke viel zu sehen. Mitten dabei im bunten Trubel waren die Münsterländer Gastronomen Theo [...]

Graupenpickert

Das Rezept zum traditionellen Graupenpickert hat Martin Laubrock vom Café im DA Kloster Gravenhorst verraten. Graupenpickert ist eine Art Kastenbrot aus Graupen, Pellkartoffeln, Ei und Gemüse. Dieses wird in Scheiben geschnitten und in der Pfanne in Fett angebraten. [...]

Werkstätten Haus Hall: Bio Pur

Mit konzentriertem Blick, den Stängel fest in der Hand, lässt der hochgewachsene Mann sein Messer auf und ab tanzen. Der große Abfalleimer vor ihm füllt sich immer höher mit Rhabarberschalen, während der Mann seine Arbeit verrichtet. Nicht hektisch, sondern mit [...]