Skip to main content

Die Hafen-Matrosen um Käpt'n Pauli alias Ann-Paulin Söbbeke sind weit über die Grenzen Münsters hinaus bekannt. Innerhalb von nur sechs Jahren hat es das Team der Hafenkäserei geschafft, aus dem Start-up eine Genuss-Institution an Münsters Hafenbecken zu machen. 2014 von Molkereimeisterin Ann-Paulin Söbbeke gegründet, setzt die Schaukäserei komplett auf Bio-Produkte.

Unsere Produktion

In der Hafenkäserei wird produziert und bewirtet: Feinste Handwerks- und Kochkunst gehören hier zusammen. Der Fokus liegt dabei auf Nachhaltigkeit, Transparenz, Regionalität und Genuss. 2015 wurde in der Manufaktur der erste Laib produziert und die Mannschaft hat sich auf das maritime Thema eingeschworen. Die Spezialitäten tragen passende Namen wie der Fröhliche Fähnrich, der Freche Fockaffe oder der Milde Maat. Alle Kreationen sind zu 100 Prozent handgekäst, bio und von Natur aus laktose- und glutenfrei. Die Kunst des traditionellen Handwerks können Gäste dabei in der gläsernen Hafenkäserei aus nächster Nähe beobachten.

Im Restaurant mit Blick aufs Wasser gibt es nicht nur Käsekreationen zu genießen, sondern auch regionale Gerichte und Getränke. I-Tüpfelchen: Die Käserei ist Eventlocation für Feste wie Hochzeiten.

acht verschiedene Käsesorten | regionale Speisen und Getränke im Restaurant

Unser Service

  • Besichtigungen der Schaukäserei

  • Werksverkauf

  • Online-Shop

  • Hochzeits-/Familienfeiern

  • Events wie Käse-Bier-Pairing

Kontakt

Hafenkäserei Münster 2014 GmbH

Am Mittelhafen 20
48155 Münster

 0251 6744000

info@hafenkaeserei.de

www.hafenkaeserei.de