Skip to main content
Ricordo Logo

Idyllisch gelegen am Ufer der Stever in Lüdinghausen verbindet das Gasthaus Ricordo das italienische Dolce Vita mit den kulinarischen Besonderheiten des Münsterlandes. Als Familienbetrieb der Brüder Michael und Peter Oberhaus –als Köche bereits seit Jahrzehnten kreativ in der Gastronomie tätig – besteht das Ricordo mit angegliedertem Weinmarkt seit 2003 als Stätte der Kultur und des Genusses.

Unsere Produktion

Dass eine regional geprägte Küche sowohl spannend als auch breitgefächert sein kann und sollte, davon ist Geschäftsführer Michael Oberhaus überzeugt. Spezialitäten sind dabei selbst entwickelte Rezepturen. Das altbekannte Schwarzbrot serviert man im Ricordo charmant mit italienischem Flair als „Pannero“ – ein Pumpernickel mit u.a. Honig, Kakao und Nüssen.

Ein Symbol der Grenzüberschreitung ist dieser Leckerbissen zudem, soll er doch die Qualen des Fabio Chigi postum lindern. Dieser päpstliche Gesandte war einer der Wegbereiter des Westfälischen Friedens. Und verteufelte das münsterländische Schwarzbrot als ungenießbar. Das süßliche Pannero ist also eine späte Wiedergutmachung an den leidgeprüften Gaumen des Fabio Chigi.

Zudem bietet die Speisekarte des Ricordo viele weitere Gerichte mit regionalen Zutaten: das Cassoulet von der weißen Weidegans, selbst gekochte Fonds und Saucen ohne Zusatzstoffe, Töttchen, der Münsterland-Burger oder Wurstebrot sind nur einige Beispiele. Hier steht das Menü für die Verbindung von Heimat und Weltoffenheit.

Pannero | Wein | regionale Küche

Unser Service

  • Jahresprogramm mit Kulturveranstaltungen: Theater, Konzerte, Kabarett

  • Privat- und Firmenfeiern im Bankettraum oder Steverzimmer mit 140 Bankettplätzen oder 200 Stehplätzen

  • Wein- und Whiskey-Proben mit Menü im Restaurant

  • Weinproben mit Menü im Kanu auf der Stever

  • Kanu-Verleih 

  • Online-Shop

Kontakt

GSM GmbH & Co. KG Ricordo

Michael Oberhaus

Sendener Straße 8
59348 Lüdinghausen

 02591 940750
 02591 208125

 ricordo@ricordo.de
www.ricordo.de