Skip to main content

Das junge Start-up-Unternehmen aus Münster ist im April 2017 an den Markt gegangen und bietet den deutschlandweit einzigen Kaffee-Gin im London-Dry-Stil an. Das Produkt „Prütt“ haben Spezialisten aus dem regionalen Handwerk entwickelt – denn nichts anderes ist die Herstellung von Gin und Kaffee sowie die Kombination aus beidem. Alle Geschäftsführer der Kaffee Gin GbR sind hauptberuflich in der Branche tätig: Björn Bochinski ist Produktmanager bei der Feinbrennerei Sasse (deren Produkte sind ebenfalls mit dem Münsterland-Siegel ausgezeichnet), Sven Hasenclever betreibt die Kaffeerösterei Herr Hase in Münster-Amelsbüren und die Kaffeebar in Münsters Kreuzviertel, Sebastian Bron ist Bartender.

Unsere Produktion

Alle elementaren Produktionsschritte geschehen in Münster und Schöppingen. Im ersten Schritt erfolgt die Destillation eines Weizenfeinbrandes aus hochwertigem Bio-Weizen in der Feinbrennerei Sasse in Schöppingen. Sven Hasenclever röstet dann für die Spirituose in seinem Betrieb  zwei unterschiedliche, aber harmonierende Kaffeesorten. Die zwölf Botanicals (u.a. Wacholder, Minze, Rosmarin) werden in frischer Qualität per Hand in Schöppingen bearbeitet und mazeriert. Die zweite Destillation erfolgt dann auf einer hochwertigen 20 Liter Copper-Pot-Still-Brennanlage.

"Prütt" Kaffee Gin

Kontakt

Kaffee Gin Münster GbR

Björn Bochinski | Sebstian Bron | Sven Hasenclever

Gertrudenstr. 19
48149 Münster

0251 32707312

 info@kaffeegin.de
www.kaffeegin.de