Skip to main content
Feinbrennerei Sasse Logo

Regional, bio und mit Handwerkskunst gemacht – das sind die Produkte der Feinbrennerei Sasse aus Schöppingen im westlichen Münsterland. Der Hersteller von edlen Spirituosen ist eine der letzten Kornbrennereien Deutschlands. Das Familienunternehmen wurde im Jahr 1707 erstmals urkundlich erwähnt und wird von Rüdiger Sasse geführt.

Unsere Produktion

Sasse produziert seine Aperitif- und Digestif-Produkte zum Großteil in Handarbeit. Beim Brennen setzt der Betrieb auf das traditionelle Pot-Still-Verfahren in Kesseln aus rund 140 Jahre altem Kupfer, die durch Flammen erhitzt werden. Das Wasser für die Herstellung wird aus einer eigenen Quelle am Schöppinger Berg gewonnen, das Getreide für den Lagerkorn stammt von einem Bioland-Hof aus der Region. Premiumqualität erhalten die Spirituosen durch jahrelange Lagerung in Barrique-Fässern. Die Brennerei verfügt über eine Barrique-Lagerkapazität von rund 250.000 Litern. Ein Schwerpunkt ist das Qualitätsmanagement von natürlichen Rohstoffen wie dem Bio-Weizen, Früchten, Kräutern und Gewürzen.

Lagerkorn | Münsterländer Aperitifs | Grafschafter Kräuterwacholder | Gerlever Kräuterelixiere | Liköre | Edelbrände

Unser Service

  • Genussführungen und -abende sowie individuelle Arrangements

  • Destillateurkurse und Workshops

  • Privat-Verkauf mit Probierstube

  • Online-Shop

  • Geschenk-Sets (auch in Broschüren-Übersicht)

Kontakt

Feinbrennerei Sasse | Lagerkorn GmbH

Rüdiger Sasse

Düsseldorfer Straße 20
48624 Schöppingen

 02555 99740
 02555 997429

 info@sasse-feinbrennerei.de
www.sassekorn.de