Skip to main content

Die Aufzeichnungen des heutigen Gasthof Nordhaus auf dem Lemkerberg sind in der Kirchengemeinde Liesborn zurückzuverfolgen. 1788 wird eine „Wirtschaft auf dem Lemkerberge“ erwähnt, zudem heißt es 1825, dass der Besitzer einer der ersten Brandweinbrenner im Kirchspiel Liesborn ist. Die Familie Nordhaus kümmert sich seit über 80 Jahren um den Gasthof mit Hotelbetrieb, zuerst als Pächter, mit Paul Nordhaus seit 1964 als Besitzer. Seit fast 20 Jahren führt dessen älteste Tochter Christiane Nordhaus Hotel und Restaurant.

Unsere Gastronomie

Das Münsterland-Siegel zeichnet auf der Speisekarte des Nordhaus-Lemkerberg das qualitätsvolle regionale Wildfleisch aus, das von Jägern – aus der eigenen Familie oder Freunden aus der Region – geliefert wird.

In der Küche von Christiane Nordhaus wird das Wild nicht nur zubereitet, sondern auch selbst zerlegt. Der Verkauf außer Haus an Gäste oder nahe gelegene Restaurants ist ein besonderes Angebot des Nordhaus-Lemkerberg. Spezialitäten wie Hirsch-Sauerbraten, Wildtaubenbrust oder geschmorte Wildschweinrippchen werden im behaglichen Restaurant im Herbst täglich angeboten und stark nachgefragt. Die Küchenchefin empfiehlt übrigens besonders den zarten Rehrücken im Speckmantel.

Unsere Karte

Regionale Küche mit Schwerpunkt Wild

Unser Service

  • Saalbetrieb für Feiern mit bis zu 90 Personen und Tagungen 

  • Jagdzimmer für 36 Personen

  • Catering-Service (Menus/Buffets)

  • Bestellung von zubereiteten Wildfleischbraten für Weihnachten, Abholung am 22. und 23. Dezember

  • Zwei Bundeskegelbahnen

  • Biergarten mit Kinderspielgeräten

  • Rustikale Gartenhütte, auch mit Möglichkeit für kleine private Schützenfeste mit Vogelschießanlage

  • Hotel

Kontakt

Gasthof Nordhaus-Lemkerberg

Christiane Nordhaus

Winkelhorster Straße 17
59329 Wadersloh-Liesborn

 02520 93050
 02520 930550

 info@nordhaus-lemkerberg.de
www.nordhaus-lemkerberg.de