Skip to main content

Das Ahauser Ratshotel schließt im Dezember 2016 seine Pforten, lässt seine Gäste aber nicht zurück: Das Team um Geschäftsführer Peter Geusendam und  Küchenchefin Tina Elsbernd-Straube bewirtet und beherbergt die Kundschaft dann im Vier-Sterne-Haus Ahauser Land- und Golfhotel. Seit 2015 wurden beide Betriebe bereits parallel geführt. 

Unsere Gastronomie

Seit neun Jahren prägt Köchin Tina Elsbernd-Straube die Speisenauswahl in den Hotel-Restaurants. Aushängeschild sind die monatlich wechselnden Karten mit besonderen Themen, sei es die Beere im Sommer, der Pfifferling im Herbst, Gans oder Wild im Winter. Abgesehen von diesen jahreszeitlichen Arrangements gibt es eine gesonderte Speisenübersicht mit regionalen Spezialitäten.

Spargel aus Stadtlohn, Erdbeeren aus Südlohn,  Zwiebelfleisch, Töttchen, Rinderbrühe – traditionelle münsterländische Gerichte prägen die Karte. Ein Züchter aus Gescher, der sich auf Heidschnucken spezialisiert hat, gehört zu den neuesten Lieferanten des Restaurants. Nächstes Ziel ist die Zusammenarbeit mit einem regionalen Züchter französischer Rinder. Clou der Karte: Zu jedem münsterländischen Gericht wird die Herkunft der Zutaten aufgeführt. 

Unsere Karte

Münsterländische Küche

Unser Service

  • Feiern für Gesellschaften mit bis zu 100 Personen

  • Hotelbar Backspin

  • 27-Loch-Golfplatz des Golf- und Landclub Ahaus mit dem Titel „Premier European Golf Course”, Unterrichtsstunden und Arrangements nach Vereinbarung
  • Hotelbetrieb mit 49 Zimmern und Wellness-Bereich (u.a. Sauna, Tauchbecken, Fitnessgeräte)

  • Drei Konferenzräume für Tagungen und Seminare

Kontakt

Ahauser Land- und Golfhotel | Restaurant Fairway

Schmäinghook 36
48683 Ahaus

 02567 380
 02567 38200

 info@ahauser-land-golfhotel.de
www.ahauser-land-golfhotel.de